Gründungszentrum Clausthal-Zellerfeld

Grafik: ©Depenbrock, Inneraumperspektiven Co-Working

Du gründest gerade ein Start-up, bist JungunternehmerIn oder leitest ein KMU? Du bist auf der Suche nach einer perfekten Arbeitsumgebung, die im unmittelbaren „Dunstkreis“ zur TU Clausthal liegt, einer erstklassigen und international anerkannten Forschungseinrichtung? Du suchst potenzielle Fachkräfte sowie die Möglichkeit, Projekte mit wissenschaftlicher Unterstützung zu entwickeln und umzusetzen? Wenn ja, dann ist das Gründungszentrum Clausthal-Zellerfeld der ideale Standort für dich. Wir vom Gründungszentrum Clausthal-Zellerfeld bieten dir verschiedene Räumlichkeiten für deine individuellen Anforderungen. Büroflächen, Hallen, Werkräume und einen Ofenraum zur Realisierung thermischer Prozesse: Für deinen Bedarf finden wir die passende Lösung. Ein Co-Working-Space mit zehn Flexdesks und eine Kaffeebar runden das Angebot des Gründungszentrums ab.

Grafik: ©Depenbrock, Inneraumperspektiven Halle

Der Landkreis Goslar und die Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld betreiben mit der Unterstützung der Wirtschaftsförderung Region Goslar GmbH & Co. KG (WiReGo) das Gründungszentrum Clausthal-Zellerfeld auf dem Campusgelände der TU Clausthal.

Das Ziel des Gründungszentrums ist es, an der TU Clausthal und der Region Westharz eine nachhaltige Gründungskultur zu schaffen. Mit dem Zentrum soll unserer innovative Wirtschafts- und Wissenschaftsregion eine Plattform gegeben werden, um Gründungsvorhaben im Verbund mit Akteuren aus Hochschule, Wirtschaftsförderung und Mittelstand bestmögliche Startbedingungen zu bieten. Dadurch soll der Gründergeist im Landkreis Goslar geweckt und der Anteil von wissenschaftlichen Start-ups an der TU Clausthal gesteigert werden.

Grafik: ©Depenbrock, Inneraumperspektive Büro

Das Zentrum wird im Spätsommer 2022 eröffnet

Mietverträge werden aber bereits jetzt abgeschlossen. Wenn du Interesse an einer möglichen Anmietung, Fragen zu den dortigen Serviceleistungen für Gründende oder sonstige Anmerkungen hast, wende dich an den Zentrumsmanager, um im Austausch mit ihm eine Lösung für dein Anliegen zu finden.“

Kontakt insbesondere für Gründungsinteressierte und junge Unternehmen:

Samet Kibar
Telefon 05321 / 76 718
E-Mail samet.kibar@wirego.de